Bildergalerie

Die Schäden an der Zeche Zollern

Im Westen der Stadt wird aufgeräumt. Auch die Zeche Zollern hat einiges vom Sturm abbekommen: Die Dächer der alten Gebäude sind teilweise abgedeckt und in der Umgebung sind zahlreiche Bäume entwurzelt worden.
10.06.2014
/
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Durch das Dach in den Himmel schauen kann man derzeit auf Zeche Zollern. © Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze
Rund um die Zeche Zollern gab es viele Schäden.© Foto: Stephan Schütze