Bildergalerie

Die VHS im Haus Rodenberg

Seit 1997 ist die VHS-Dortmund Eigentümer des Wasserschlosses Haus Rodenberg. Seit dem haben es die Verantwortlichen geschafft die Unterhaltung des alten Gemäuers in Eigenregie zu stemmen. Durch Einnahmen aus den Kursen und Pachteinnahmen aus der Gastronomie.
21.10.2011
/
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld
Impressionen von der VHS im Haus Rodenberg.© Jörg Bauerfeld