„Live"-Fußball: Diese Lokale zeigen das BVB-Spiel vor Ort

mlzTrotz Corona

Am Montag (14.9.) spielt der BVB gegen den MSV Duisburg im DFB-Pokal. Trotz Corona wird man das Spiel in einigen Dortmunder Kneipen schauen können. Hier können Fans das Spiel verfolgen.

von Daniel Reiners

Dortmund

, 14.09.2020, 12:49 Uhr / Lesedauer: 2 min

Um 20:45 Uhr wird für den BVB die DFB-Pokal-Saison 20/21 angepfiffen. Dafür wird der BVB am Montag (14.9.) in der ersten Runde zu Gast sein beim Drittligisten MSV Duisburg. Das Spiel wird live in der ARD übertragen.

Jetzt lesen

Damit trotz leerer Stadien auch Fußballfans wieder auf ihre Kosten kommen können, übertragen diverse Gaststätten das Spiel heute vor Ort auf ihren Bildschirmen - unter mittlerweile gewohnten Hygienekonzepten.

Strobels

Im Strobels im Schatten des Signal Iduna Park wird das Pokalspiel auf diversen Bildschirmen inklusive Großleinwand laufen. Wer kommen möchte, wird allerdings um vorherige Reservierung unter infos@strobels-dortmund.de gebeten.

Stehplätze an der Theke soll es nicht geben, ansonsten gilt überall außerhalb des eigenen Sitzplatzes die Maskenpflicht.

Café Erdmann

Im Café Erdmann im Westfalenpark soll das Spiel ebenfalls auf einer Außenleinwand laufen. Auch hier gilt: Wer seinen Sitzplatz verlässt, etwa um zur Toilette zu gehen, muss seine Maske aufziehen. Stehplätze gibt es nicht. Zur Rückverfolgung der Infektionsketten müssen wie in allen Lokalen die persönlichen Daten hinterlassen werden.

Manhattan Sports Bar

Circa 70 Personen können auch in der Manhattan Sports an der Von-Der-Tann-Str. beim Montags-Spiel Platz finden; auf den Sitzplätzen werden sich QR-Codes befinden, die das Eintragen der persönlichen Daten per Hand ersetzen. Auch hier gilt die Maskenpflicht überall außerhalb des eigenen Sitzplatzes.

Mit Schmackes

Auch das "Mit Schmackes" im Kreuzviertel wird etwa 60 Sitzplätze für alle Fußballbegeisterten zur Verfügung stellen. Das Hygienekonzept schließt ebenfalls die Maskenpflicht rund um den eigenen Sitzplatz mit ein; um eine vorherige telefonische Sitzplatz-Reservierung unter 0231 95097095 wird dringend gebeten.

Jetzt lesen

Da es sich bei der Fußballübertragung vom Montag um eine Übertragung im öffentlich rechtlichen Fernsehen handelt, rechnen die genannten Gastronomen allerdings mit einem geringeren Menschenandrang als etwa bei einer Pay-TV-Übertragung.

So haben sich die Inhaber von Herr Walter etwa ganz dafür entschieden, für die Gäste in den kommenden Tagen auf das Sitzen in der Abendsonne im Beachclub vor dem Eventschiff im Dortmunder Hafen zu setzen statt auf eine Fußballübertragung. Diese wird es am Montag bei Herr Walter nicht geben. "Wenn der BVB bald wieder im Pay-TV spielt, wird sich die Übertragung aber sicherlich wieder lohnen", so einer der Inhaber.

Auch bei "Herr Walter" gelten Hygienekonzepte bestehend aus dem Festhalten der Personalien sowie einer Maskenpflicht auf dem Gelände, ausgeschlossen der eigene Sitzplatz.

Lesen Sie jetzt