Das Nachtleben war in diesem Jahr über größere Strecken ausgestorben und Musik konnte hauptsächlich nur allein genossen werden. © picture alliance/dpa
Spotify

Diese Songs haben die Dortmunder 2020 am häufigsten gehört

2020 war ungewöhnlich, größere Feiern und Partys waren verboten, das Nachtleben quasi ausgestorben. Wir verraten welche Songs die Dortmunder im Pandemie-Jahr 2020 am meisten gehört haben.

Gegen Ende des Jahres bieten sich Rückblicke und Zusammenfassungen besonders an und so bringt auch der weltweit größte Musikstreaming Anbieter Spotify zum Jahresende personalisierte Charts, mit den meistgehörten Songs des Jahres. Wir haben für Dortmund vorab schon einmal nachgefragt: Das sind die Songs die von den Dortmundern und Dortmunderinnen im Jahr 2020 am häufigsten gehört wurden.

Platz 20:

Titel: Roadrunnder

Künstler: Bonez MC

Platz 19:

Titel: Mood

Künstler: 24kGoldn, iann dior


Platz 18:

Titel: Some Say
Künstler:
Nea, Felix Jaehn

Platz 17:

Titel: Weißer Rauch

Künstler: Fourt

Platz 16:

Titel: Emotions

Künstler: Ufo361

Platz 15:

Titel: Baby

Künstler: Joker Bra, VIZE

Platz 14:

Titel: Unterwegs

Künstler: Jamule, KitschKrieg, SFR



Platz 13:

Titel: Never Let Me Down

Künstler: Tom Gregory, VIZE

Platz 12:

Titel: In meinem Benz

Künstler: AK Ausserkontrolle, Bonez MC

Platz 11:

Titel: Kein Wort

Künstler: Juju, Loredana, Miksu/Macloud

Platz 10:

Titel: Dance Monkey

Künstler: Tones And I

Platz 9:

Titel: Savage Love (Laxed – Siren Beat)

Künstler: Jason Derulo, Jawsh 685

Platz 8:

Titel: Bläulich

Künstler: Apache 207

Platz 7:

Titel: Airwaves

Künstler: Pashanim

Platz 6:

Titel: ROCKSTAR

Künstler: DaBaby, Roddy Ricch

Platz 5:

Titel: Fame

Künstler: Apache 207

Platz 4:

Titel: Breaking Me

Künstler: A7S, Topic

Platz 3:

Titel: Roses

Künstler: Imanbek, SAINt JHN

Platz 2:

Titel: Roller

Künstler: Apache 207

Platz 1:

Titel: Blinding Lights

Künstler: The Weeknd

Die Ganze Playlist mit allen gesammelten Songs haben wir bei Spotify gesammelt:

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.