Dortmunder Arzt bei neuer Pro7-Show: Ausstrahlungstermin steht jetzt fest

Pro7-Show

Bereits zum dritten Mal tritt Orthopäde Dr. Peter Dietrich gegen Prominente im Fernsehen an. Bei „Schlaag den Raab“ hatte er 2007 sogar gewonnen. Jetzt geht es in einer neuen Show zur Sache.

Dortmund

, 21.09.2019, 13:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dortmunder Arzt bei neuer Pro7-Show: Ausstrahlungstermin steht jetzt fest

Peter Dietrich (r.) bezwang 2007 bereits Stefan Raab - in der kommenden Woche ist der mittlerweile 51-Jährige erneut bei Pro7 zu sehen. © picture-alliance/ obs

Tagsüber behandelt er Probleme am Rücken, am Abend will er Promis Probleme machen: Orthopäde Dr. Peter Dietrich (51), der seine Praxis an der Wittekindstraße in Dortmund hat, tritt erneut im Fernsehen auf – diesmal gemeinsam mit Sohn Lasse (19).

Nachdem Peter Dietrich 2007 bereits gegen Stefan Raab bei der damaligen TV-Show „Schlag den Raab“ eine Million Euro gewonnen hatte und im April diesen Jahres an der ARD-Quiz-Sendung „Ich weiß alles“ teilgenommen hat, tritt er jetzt auf Pro7 in einer neuen Gameshow wieder gegen die Prominenz an.

Die Aufzeichnung mit den Dietrichs fand bereits im Juli statt – die Ausstrahlung erfolgt in der kommenden Woche. Wie Pro7 dieser Redaktion mitteilt, sind Peter und Lasse Dietrich mit ihrem Lauf am Dienstag, 24. September, ab 20.15 Uhr zu sehen.

Warum Peter Dietrich immer wieder im Fernsehen auftritt

In der neuen Show „Renn zur Million... wenn du kannst“ treten die beiden gegen einen Olympiagewinner in einem Hürdenlauf durch eine Industriebrache an.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Feine Sahne Fischfilet

Sänger „Monchi“ im Interview: „Für irgendwelche Nazi-Lappen ist mir meine Zeit zu wichtig“