Ein Bier erriechen: Das Aroma sagt Markus Maurer bereits viel über die Hopfencharakteristik, die Säure und die speziellen Zutaten des Getränks. © Michael Schuh
Bier-Sommeliers

Dortmunder Bier-Experten geben Tipps: Finger weg von grünem Flaschenbier!

Bier gehört zu Dortmund wie der BVB. Doch woran erkennt man richtig gutes Bier? Wir haben zwei Bier-Sommeliers gefragt - und unter anderem erfahren, warum man grüne Bierflaschen meiden sollte.

Nein, industriell gefertigtes Bier ist nicht ihr Ding. Die Dortmunder Diplom-Biersommeliers Ferdinand Laudage und Markus Maurer von der Bieragentur DO mögen’s lieber kreativ und handgemacht.

Richtlinien für jedes Bier

Ein Pils muss frisch sein

Stimmt die Schaumstabilität beim Bier?

Bier in grünen Flaschen hat ein Problem

Ist der Abgang des Bieres süß oder bitter?

Ein Abend vor dem Kamin braucht ein anderes Bier als ein Sommertag

Kein Bier für Regenwetter

Bier-Sommeliers bieten Brauseminare und Verkostungen an

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.