Der Deutsche Wetterdienst warnt in Dortmund vor extrem ergiebigem Dauerregen.
Der Deutsche Wetterdienst warnt in Dortmund vor extrem ergiebigem Dauerregen. © Schaper
Unwetter

Dortmunder Feuerwehr zum Starkregen: „Sekündlich gehen neue Notrufe ein“

Bis zum Nachmittag war man bei der Dortmunder Feuerwehr noch ziemlich entspannt und wähnte sich gut vorbereitet. Dann brachen auch in Dortmund die Wassermassen los.

Update 18.40 Uhr:

Dortmunder Feuerwehr blickt gelassen auf die Wetterlage

„Bislang ist es ein aggressives Abwarten“

Über den Autor
Redakteur
Als gebürtiger Dortmunder bin ich großer Fan der ehrlich-direkten Ruhrpott-Mentalität. Nach journalistischen Ausflügen nach München und Berlin seit 2021 Redakteur in der Dortmunder Stadtredaktion.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.