Erntedank in Hörde

26.09.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hörde Als Auftaktveranstaltung zum Erntemarkt rund um die Lutherkirche findet am Freitag (5.10.) wieder ein großer Umzug der evangelischen Gemeinde statt. Dabei sind über 200 Kinder aus den Gemeindegruppen. Mit ihren Eltern und Erzieherinnen und bepackt mit Erntegaben ziehen sie von den Kindergärten zum Treffpunkt um 11 Uhr an der "Schlanken Mathilde". Dort singen sie gemeinsam mit den Marktsbesuchern und der Umzug geht weiter zum Gottesdienst in der Lutherkirche gegen 11.30 Uhr.

Lesen Sie jetzt