Woolworth: Eröffnungstermin für siebte Filiale in Dortmund steht fest

Einzelhandelskette

Anfang März wurde bekannt, dass Woolworth eine Filiale im Rodenberg-Center in Aplerbeck eröffnet. Der Einzug sollte zügig folgen. Doch dann bremste Corona die Pläne zunächst aus.

Aplerbeck

, 28.04.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Woolworth eröffnet das siebte Kaufhaus in Dortmund.

Woolworth eröffnet das siebte Kaufhaus in Dortmund. © Woolworth

Der neue Termin ist der alte Termin: Nun eröffnet die neue Filiale von Woolworth im Aplerbecker Rodenberg-Center doch wie ursprünglich geplant am 2. Mai (Samstag).

Zwischenzeitlich hatte das Unternehmen wegen der Corona-bedingten Einschränkungen für den Einzelhandel und der unsicheren Lage die Eröffnung auf ein unbekanntes Datum verschoben.

Verkaufsfläche wurde reduziert

Nun soll der Verkauf im Obergeschoss des Rodenberg-Centers am Samstag um 9 Uhr beginnen. Die Verkaufsfläche von rund 1100 Quadratmetern wird der Coronaschutz-Verordnung angepasst und auf 800 Quadratmeter reduziert.

Jetzt lesen

Das Unternehmen, das in die ehemaligen Räume des Sonderpostenanbieters „Jawoll“ einzieht, kündigt ein vielfältiges Sortiment und Angebote an. „Bei Woolworth findet der Kunde unter einem Dach alles für den täglichen Bedarf. Zum Beispiel eine große Auswahl an Küchen- und Haushaltsartikeln. Markenaktionen haben wir auch immer wieder“, sagt Bezirksleiterin Paulina Pflaum. „Wir hoffen, ein fester und sympathischer Bestandteil vom Rodenberg-Center zu werden.“

Neben dem neuen Kaufhaus in Aplerbeck betreibt Woolworth sechs weitere Standorte in Dortmund. Mit der Neueröffnung nähert sich das Unternehmen dem Ziel, deutschlandweit 800 Kaufhäuser zu betreiben.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt