Die Wallraser- und Tuning-Szene hat einen neuen Hotspot für sich in der Innenstadt entdeckt.
Die Wallraser- und Tuning-Szene hat einen neuen Hotspot für sich in der Innenstadt entdeckt. © Oliver Schaper
Bezirksvertretung

Fahrverbot an Tuner- und Raser-Treffpunkt in Dortmund beschlossen

Aufheulende Motoren, laute Musik und immer wieder Hupen: Den Anwohnern reicht es. Was bereits am Phoenix-See erfolgreich war gegen Tuner und Raser, soll jetzt auch in der Stadtmitte helfen.

Es war eindrucksvoll, was der Anwohner aus der Geschwister-Scholl-Straße den Mitgliedern der Bezirksvertretung Innenstadt-West am Mittwoch (2.12.) schilderte. Die Raser- und Tuning-Szene hat einen neuen Hotspot für sich entdeckt. Seit Wochen raube sie ihm und anderen am Wochenende nachts den Schlaf. Freitags und samstags herrsche Ausnahmezustand in der Brügmannstraße.

Polizei hat die Brügmannstraße auf dem Schirm

Wiederholte Anzeigen und Platzverweise

Wie am Phoenix-See

Über die Autorin
Redakteurin
Stellvertretende Leiterin der Dortmunder Stadtredaktion - Seit April 1983 Redakteurin in der Dortmunder Stadtredaktion der Ruhr Nachrichten. Dort zuständig unter anderem für Kommunalpolitik. 1981 Magisterabschluss an der Universität Bochum (Anglistik, Amerikanistik, Romanistik).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.