Fest war ein voller Erfolg

15.08.2007, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schüren Bereits zum vierten Mal zog am Sonntag das Spielplatzfest an der Niergartenstraße viele kleine und große Besucher an. Unter den Gästen war auch der Aplerbecker Bezirksvorsteher Sascha Mader. Auf dem 3500 Quadratmeter großen Areal trugen bei strahlendem Sonnenschein die Späße und Zaubereien eines Clowns, gemeinsames Stockbrotbacken, Kinderschminken und zahlreiche Spiele zur Unterhaltung der Besucher bei. Grillwürstchen, Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke sorgten für das leibliche Wohl.

Das Jugendamt unterstützte das Fest mit 250 Euro.

Lesen Sie jetzt