Feuerwerk trotz müder Beine

14.08.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eving In einem vorgezogenen Pokalspiel siegte die C 1 des TuS Eving-Lindenhorst gegen RW Barop ohne Mühe mit 10:0. Die E 1 gewann zu Hause hochverdient mit 7:0 gegen SC Dortmund 97/08. Ebenfalls eine Runde weiter ist die D 1 durch ein 2:1 gegen den TV Brechten.

Ein wahres Feuerwerk lieferte trotz schwerer Beine die B-Jugend des TuS auf heimischem Platz im Kreispokal ab. Gerade aus dem Trainingslager zurück schickte es den Kirchhörder SC mit 26:0 nach Hause. Ebenfalls durch ein Torfestival sicherte sich die A-Jugend durch ein 18:3 beim TuS Kruckel die zweite Pokalrunde.

Lesen Sie jetzt