Flucht über Dach ging schief - Haftbefehl vollstreckt

Osterfeldstraße

DORTMUND Das ging wohl daneben: Ein mit Haftbefehl gesuchter Dortmunder wollte über das Dach einer Dachgeschoss vor der Polizei flüchten. Der 21-jährige hatte aber vergessen, dass er Höhenangst hat. Auf halber Strecke kehrte er um. Die Beamten konnten ihn danach festnehmen.

30.10.2009, 12:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt