"Frauen sind immer gefährlich"

05.09.2007, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Lichtendorf "Frauen sind immer gefährlich" - mit diesem heiteren Dreiakter feiert der Theaterverein Fidelio Sölde am Samstag (29.9.) im Haus Sievert, Eichholzstraße 18, Premiere.

In dem Lustspiel von Bernard Fathmann und Hieronymus Proske dreht sich alles um das liebe Geld. Zuerst fehlt es, dann ist es da, doch man kommt nicht heran und schließlich endet alles ganz anders als gedacht.

Unter der Regie von Else Proksch verspricht der Besuch der Premiere sehr unterhaltsam zu werden.

Karten sind erhältlich unter Tel. 02301 / 29 77 78 und können auch per E-Mail bestellt werden:

werthdieter@arcor.de

Lesen Sie jetzt