Geschichtsbuch über Eving

23.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Eving Nach langer Vorbereitungszeit und dank einer großzügigen Spende der Familie Obloh sowie der Unterstützung durch das Stadtbezirksmarketing Eving ist es dem Geschichts- und Kulturverein gelungen, eine Neuauflage seines Geschichtsbuches zu erstellen. Die Präsentation findet im Rahmen des Tages der offenen Tür am Sonntag (28.10.) um 15 Uhr im der Geschichtswerkstatt im Wohlfahrtsgebäude am Nollendorfplatz 2 statt. Alle Bürger sind bei Kaffee und Kuchen dazu eingeladen.

Lesen Sie jetzt