Gewaltverbrechen: Haftbefehl gegen 22-Jährigen

Leichenfund in Derne

Nach dem Fund einer Frauenleiche am Freitag in Derne hat ein Richter Haftbefehl gegen den festgenommenen 22-jährigen Mann erlassen. Dabei könnte es sich um den Ex-Mann des 26-jährigen Opfers handeln. Ihr Auto ist jedoch immer noch verschwunden.

DERNE

12.05.2013, 13:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wer hat dieses Auto am Freitag, 10. Mai 2013, nach 11.30 Uhr in Derne gesehen? Die Polizei vermutet, dass der Täter mit diesem silbergrauen, dreitürigen VW Polo mit dem Kennzeichen DO-NA 361 unterwegs war.

Wer hat dieses Auto am Freitag, 10. Mai 2013, nach 11.30 Uhr in Derne gesehen? Die Polizei vermutet, dass der Täter mit diesem silbergrauen, dreitürigen VW Polo mit dem Kennzeichen DO-NA 361 unterwegs war.

Nach Informationen unserer Redaktion könnte es sich bei den Verdächtigen um den Ex-Mann der Frau handeln. Sie wollte die ehemals gemeinsame Wohnung am Freitag an eine Maklerin übergeben. Dabei stieß die Maklerin auf die Leiche der 26-Jährigen.

Verschwunden ist weiterhin das Auto der Getöteten, ein silberner VW Polo mit dem Kennzeichen DO-NA 361. Wer den Wagen beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Dortmunder Polizei unter Tel. (0231) 132-7999 in Verbindung zu setzen. 

Lesen Sie jetzt