Im Polizeipräsidium an der Markgrafenstraße ist am Montag (8.3.) die Kriminalstatistik vorgestellt worden.
Im Polizeipräsidium an der Markgrafenstraße ist am Montag (8.3.) die Kriminalstatistik vorgestellt worden. © Kevin Kindel
Polizei-Statistik

Großstadt-Vergleich: Dortmund hat die meisten Straftaten pro Einwohner

Die Polizei Dortmund freut, dass die Zahl der Straftaten nur gering angestiegen ist. Dabei ist die Entwicklung anderswo deutlich positiver. Unsere Grafik zeigt einen unrühmlichen Spitzenplatz.

„Auch im Corona-Katastrophen-Jahr: Kriminalität in Dortmund verharrt auf dem niedrigsten Stand seit mehr als 15 Jahren.“ Das ist die Überschrift der Pressemitteilung der Polizei Dortmund zur gerade veröffentlichten Jahresbilanz. Allerdings zeigen die Zahlen auch, dass andere Städte mehr Grund zur Freude haben.

Köln hat neuerdings ein besseres Verhältnis als Dortmund

Über den Autor
Redakteur
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.