Handy-Ortung führt auf die Spur eines Räubers

Münsterstraße

Schneller Fahndungserfolg nach einem Straßenraub in der nördlichen Innenstadt. Nur kurz, nachdem ein 31-Jähriger einer Frau am Freitagmorgen auf der Münsterstraße Bargeld und das Mobiltelefon entwendet hatte, wurde er von der Polizei gestellt. Zwei Dinge führten die Beamten auf seine Spur.

DORTMUND

06.06.2014, 21:07 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt