Hitzewarnung für Dortmund läuft aus - dafür drohen Unwetter

Wetter

Drei Tage hat Dortmund unter der Hitze gestöhnt. Am Mittwoch (28.8.) verkünden die Meteorologen neues Ungemach.

Dortmund

25.08.2019, 17:48 Uhr / Lesedauer: 2 min
Hitzewarnung für Dortmund läuft aus - dafür drohen Unwetter

Ab ins küle Nass! Es wird nochmal heiß in Dortmund. © Stephan Schuetze (Archiv)

Mittwoch (28.8.) 13 Uhr: Gewitterwarnung bis 23 Uhr

Die Hitzewarnung läuft heute Abend nach drei Tagen aus. Die Unwetterzentrale warnt jedoch nun vor starkem Gewitter in Dortmund. Gültig ist die Warnung bis 23 Uhr. Der Deutsche Wetterdienst hat eine solche Warnung für den Bereich Dortmund noch nicht herausgegeben.

Dienstag (27.8.), 11 Uhr: Erneute Verlängerung

Die Hitzewarnung wurde erneut verlängert - diesmal bis Mittwoch, 28. August, 19 Uhr.

Montag (28.8.), 17:20 Uhr: Hitzewarnung ausgedehnt

Die Hitzewarnung wurde zeitlich ausgedehnt. Sie gilt laut Internetseite des DWD nun bis Dienstag, 27. August, 19 Uhr. Erwartet werden Temperaturen bis zu 32 Grad.

Hitzewarnung am Sonntag

Es ist nochmal heiß in Deutschland: Nach einer eher kühlen Phase nach der letzten Hitzewelle meinte mancher schon, das sei es gewesen mit dem Sommer für dieses Jahr. Falsch gedacht: Zum Wochenende hin wurde es immer wärmer, und am Wochenende streckenweise richtig heiß. So heiß, dass der Deutsche Wetterdienst am Sonntag eine Hitzewarnung auch für Dortmund herausgab.

Jetzt lesen

So zeigt sich die Warnkarte der Wetterexperten im Raum Dortmund (wie auch für große Teile Deutschlands) am Sonntag hellviolett. Bedeutet: Es wird vor hohen Temperaturen gewarnt: „Am Montag wird eine starke Wärmebelastung erwartet. Die Hitze wird alte und pflegebedürftige Menschen extrem belasten“, schreiben die Wetter-Experten auf ihrer Website. Konkret lautet ihre Voraussage, dass es Montagfrüh bereits um die 20 Grad warm sein wird, im Verlaufe des Tages werde die Temperatur auf bis zu 32 Grad steigen. Die deshalb ausgegebene Hitzewarnung gilt zunächst für Montag, 26. August, von 11 bis 19 Uhr (Stand Sonntag, 25. August, 17 Uhr). Aber auch am Dienstag sollen die Temperaturen ähnlich sein, lautet die Prognose.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Heißes Wetter bringt oft auch Gewitter mit sich - eine konkrete Gewitter- oder Unwetter-Warnung für Dortmund gibt es jedoch am Sonntag (noch) nicht (Stand: 25.8., 17.30 Uhr). Nur knapp 40 Kilometer weiter südlich, im Großraum Wuppertal, wurde hingegen zumindest eine Warnung vor „markantem Wetter“ ausgegeben, verrät die DWD-Karte.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Angstraum Ausgehviertel

„Finstere Gestalten“, Videokameras: So gefährlich ist das berüchtigte Brückstraßen-Viertel