Hohe Straße/Wall: Fahrradfahrer am Dienstagabend bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Unfall

Ins Krankenhaus gebracht werden musste ein Radfahrer am Dienstagabend nach dem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Kreuzung Hohe Straße/Wall. Es gab Verkehrsbehinderungen.

Dortmund

, 09.07.2019, 19:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hohe Straße/Wall: Fahrradfahrer am Dienstagabend bei Zusammenstoß mit Auto verletzt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend auf der Kreuzung Hohe Straße/Wall. © Bastian Pietsch

Verletzt wurde ein Fahrradfahrer am Dienstag gegen 18.15 Uhr bei einem Unfall auf der Kreuzung Hohe Straße/Wall. Der Radfahrer, der auf der Hohen Straße in Richtung Norden unterwegs war, wurde von einem Auto erfasst, das vom Südwall nach links auf die Hohe Straße abbiegen wollte.

Der Radfahrer wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzung sowie zu Alter und Herkunft der Unfallbeteiligten konnte die Polizei am Abend noch nichts sagen.

Im Kreuzungsbereich entstanden während der Unfallaufnahme durch die Polizei Verkehrsbehinderungen.

Lesen Sie jetzt