In der Dortmunder City fließt ab Donnerstag der Wein

30. Winzerfest

Nicht der Weinfreund fährt zum Winzer, sondern der Winzer kommt zum Weinfreund: Ab Donnerstag (14. 8.) bis Sonntag (17. 8.) steigt das 30. Winzerfest auf Dortmunds Kleppingstraße – Fachgespräche, reichlich Tröpfchen zum Probieren, ein kurzweiliges Programm und gute Laune garantiert.

DORTMUND

, 12.08.2014, 09:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
So sollte es sein, das Winzerfest 2014 an der Kleppingstraße: Sonne, nicht zu heiß - das käme wunderbar.

So sollte es sein, das Winzerfest 2014 an der Kleppingstraße: Sonne, nicht zu heiß - das käme wunderbar.

16 Uhr: Wein-Cocktails  18 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Manfred Sauer und Joelle Ohler, die Weinprinzessin aus der Pfalz 17 bis 22 Uhr: Tanz- und Partypower mit der Band „High Energy“

16 Uhr: Wein-Cocktails;            parallel dazu: Themenverkostung von Winzers liebsten Weißweinen 18 Uhr: Musikquerschnitt von Schlagern bis zu den Rolling Stones mit der "Peppermint Gang"

  16 bis 18 Uhr: Verkostung von Rosé-Weinen ab 18 Uhr: Band "Jonesgang“, Hits, die jeder kennt, eine Mischung aus Evergreens, Klassikern und Fetenhits

14 Uhr: Musik von der Band "Two High", Hits der 1970er, 80er und 90e  

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt