Indupark Dortmund: Absperrungen und Umleitungen an zentraler Ampel

Neues Verkehrschaos

Der Verkehrsfluss rund um den Indupark Dortmund ist wieder beeinträchtigt: Seit Montagmorgen (2.3.) wird dort eine zentrale Ampel repariert. Absperrungen und Umleitungen sind die Folgen.

Kley, Dortmund

, 02.03.2020, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erst Ampel-Ausfall, jetzt Ampel-Reparatur: Der Verkehr rund um den Indupark Dortmund wird wieder umgeleitet.

Erst Ampel-Ausfall, jetzt Ampel-Reparatur: Der Verkehr rund um den Indupark Dortmund wird wieder umgeleitet. © Uwe Paulukat

Eigentlich sollte die provisorisch reparierte Ampel im Indupark Dortmund bis Mitte der Woche halten. Am Samstag (29. 2.) fiel das eingebaute Testgerät für ein paar Stunden aus, ansonsten lief der Verkehr rund um die Kreuzung Borussiastraße/Kleyer Weg/A40-Auffahrt störungsfrei.

Seit Montagmorgen (2.3.) ist das nicht mehr der Fall. Denn die Ampel an der viel befahrenen Kreuzung wird früher als geplant repariert. Absperrungen und Umleitungen sind die Folgen.

Von der A 40 kann man aktuell nur rechts Richtung Lütgendortmund abbiegen. Aktuell weden die Lichtzeichen ausgetauscht.

Von der A 40 kann man aktuell nur rechts Richtung Lütgendortmund abbiegen. Aktuell werden die Lichtzeichen ausgetauscht. © Uwe Paulukat

Ampel-Reparatur kann bis Dienstag oder Mittwoch dauern

„Die Reparatur kann bis Dienstag oder Mittwoch dauern“, berichtet Susanne Schlenga vom Landesbetrieb Straßen.NRW auf Anfrage. Sie vermutet, dass das bestellte Steuergerät früher eingetroffen ist als gedacht.

Jetzt lesen

Die Umleitungen trifft den Stadtteil Kley am härtesten. Denn vom Kleyer Weg können die Verkehrsteilnehmer momentan nur rechts Richtung Oespel abbiegen. Die direkten Zufahrten auf die A40 Richtung Dortmund und Essen sind gesperrt.

„Kley ist mal wieder abgehängt“, schimpft ein Anwohner. Denn unter einer ähnlichen Insellage hatte Kley auch während der Kanalbauarbeiten für das Regenrückhaltebecken gelitten.

Autofahrern, die von der A40 aus Richtung Bochum in Kley abfahren, geht es nicht besser. Sie können nur rechts Richtung Lütgendortmund abbiegen und müssen einen großen Umweg zum Indupark oder nach Oespel fahren.

So werden die Busse umgeleitet

  • Die Linien 470, 440 (nur im Abendverkehr ab circa 21 Uhr) und NE40 können die Haltestelle „Kley S“ in Richtung Germania nicht anfahren.
  • Die Busse fahren nach der Schleife über die Echolohsiedlung zurück über Kleybredde zur Borussiastraße und ab dort weiter in Richtung Germania.
  • Die nächstgelegene Alternativhaltestelle zu „Kley S“ ist die Haltestelle „Echoloh“. Aufgrund der Umleitung kann es zu leichten Fahrplanabweichungen kommen.
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Hochwasser in Dortmund
Regenrückhaltebecken: Stadt bestreitet Bau-Fehler – um ihn dann „heimlich“ zu korrigieren