Keine Lust, sich auf den Flohmarkt zu stellen, aber für den Müll sind die Sachen zu schade? Hier können Sie in Dortmund Kleider, Bücher und Hausrat abgeben: Alle Adressen und Infos.

Dortmund

, 20.07.2019, 08:30 Uhr / Lesedauer: 3 min

Ausmisten ist im Trend. Glaubt man diversen Serien und Büchern, ist nichts ungesünder, als überflüssigen Kram zu horten. Aber was machen mit dem Aussortierten, das doch zu schade ist für den Container? Das sind Initiativen, Vereine und Geschäfte, die sich über Kleider, Bücher und Hausrat als Spenden freuen.

Alle Adressen auf einer Karte:

Diese Stellen nehmen Kleider an:

Interaktive Karte: Hier können Sie in Dortmund Sachen spenden - und das passiert damit

© picture alliance/dpa

Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuz

  • Das passiert mit den Sachen: kostenlose Abgabe der Kleidung an Bedürftige
  • Abgabestelle: Beurhausstraße 71 (Klinikviertel)
  • Annahmezeiten: Montag-Donnerstag: 8-16.30 Uhr, Freitag: 8-13.30 Uhr
  • Alle Infos: www.drk-dortmund.de/kleiderkammer

Diakonisches Werk

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf in den Second-Hand-Läden „Jacke wie Hose“, die Einnahmen kommen dem Diakonischen Werk zugute
  • Alle Infos: www.diakoniedortmund.de
  • Annahmestellen:
    • Münsterstraße 263-265
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-14 Uhr
    • Wilhelm-Schmidt-Straße 7-9
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-13 Uhr, 14-18 Uhr
    • Buschei 94
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-18 Uhr
    • Huckarder Straße 354
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-13, 14-18 Uhr

Caritas

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf im Haushaltsmarkt und Kleiderladen der Caritas, die Einnahmen kommen der Caritas zu Gute
  • Alle Infos: www.caritasdortmund.de
  • Annahmestellen:
    • Minister-Stein-Allee 5
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Donnerstag: 8-16 Uhr, Freitag und Samstag: 9-14 Uhr
    • Osterlandwehr 12-14
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Donnerstag: 10-16 Uhr, Freitag: 10-14 Uhr

Malteserladen

  • Das passiert mit den Sachen: Weiterverkauf im Malteser-Second-Hand-Laden, die Einnahmen kommen den Maltesern zugute
  • Alle Infos: www.malteser-dortmund.de
  • Annahmestelle:
    • Westenhellweg 127
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-18 Uhr

Oxfam Shop

  • Das passiert mit den Sachen: Weiterverkauf im Oxfam-Second-Hand-Laden, die Einnahmen kommen Oxfam zugute
  • Alle Infos: www.oxfam.de
  • Annahmestelle: Wißstraße 30-32
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-15 Uhr

Kleiderkammer der Evangelischen Christus-Kirchengemeinde

  • Das passiert mit den Sachen: Kostenlose Abgabe der Kleidung an Bedürftige
  • Alle Infos: www.christusgemeinde-dortmund.ekvw.de
  • Annahmestelle: Lütgendortmunder Hellweg 97
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Mittwoch: 9-12 Uhr

Gast-Haus

  • Das passiert mit den Sachen: Kostenlose Abgabe der Kleidung an Obdachlose
  • Alle Infos: www.gast-haus.org
  • Annahmestelle: Rheinische Straße 22
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Sonntag: 8-11 Uhr, Montag: 16.30-20 Uhr, Dienstag-Donnerstag: 17-20 Uhr
    • Benötigt werden: Herren-Jeans (Größen 32-36), Herren-Schuhe (Größe 40-43), Herren-T-Shirts (Größen S-L)

Kleiderladen Kinderschutzbund

  • Das passiert mit den Sachen: Günstiger Weiterverkauf im Kinderschutzbund-Second-Hand-Laden für Kinder, die Einnahmen kommen dem Kinderschutzbund zu Gute
  • Alle Infos: www.dksb-do.eu
  • Annahmestelle: Lambachstraße 4
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag: 11-14 Uhr, Mittwoch 11- 16.30 Uhr, Freitag: 14-16 Uhr
    • Benötigt wird: Kinderkleidung

Hier können Sie Bücher spenden:

Interaktive Karte: Hier können Sie in Dortmund Sachen spenden - und das passiert damit

© Unsplash/Clem Onojeghuo

Diakonisches Werk

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf im Second-Hand-Laden an der Münsterstraße, die Einnahmen kommen dem Diakonischen Werk zugute
  • Alle Infos: www.diakoniedortmund.de
  • Annahmestelle: Münsterstraße 263-265
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-14 Uhr

Caritas

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf im Haushaltsmarkt der Caritas, die Einnahmen kommen der Caritas zugute
  • Alle Infos: www.caritasdortmund.de
  • Annahmestelle: Minister-Stein-Allee 5
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Donnerstag: 8-16 Uhr, Freitag und Samstag: 9-14 Uhr

Malteserladen

  • Das passiert mit den Sachen: Weiterverkauf im Malteser-Second-Hand-Laden, die Einnahmen kommen den Maltesern zugute
  • Alle Infos: www.malteser-dortmund.de
  • Annahmestelle: Westenhellweg 127
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-18 Uhr

Bücherschränke

  • Das passiert mit den Sachen: Die öffentlichen Bücherschränke können von allen genutzt werden, nach Belieben können Bücher gratis reingestellt oder entnommen werden.
  • Annahmestellen:
    • Lange Straße 42
    • Heinrichstraße 40
    • Ecke Kaiserstraße/Hans-Litten-Straße
    • Ecke Kaiserstraße/Bismarckstraße
    • Körner Hellweg 67
    • Köln-Berliner-Straße 6
    • Kurler Str. 174
    • Emil-Figge-Str. 59
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Die Bücherschränke sind rund um die Uhr geöffnet

Bodo Buchladen

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf im Bodo Buchladen, die Einnahmen kommen Bodo zugute
  • Alle Infos: www.bodoev.org
  • Annahmestellen:
    • Schwanenwall 36-38
      • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-14 Uhr
      • Benötigt werden: Gut erhaltene Bücher, Spiele, CDs, DVDs, Kinderbücher und Schallplatten

Clevers BücherDingens

  • Das passiert mit den Sachen: Weiterverkauf im Buchladen Clevers BücherDingens, die Einnahmen kommen der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinden Phillipus und Südwest zu Gute
  • Alle Infos: www.cleverjugend.de
  • Annahmestelle: Stockumer Straße 421
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-16 Uhr

Diese Stellen nehmen Geschirr, Hausrat und Möbel an:

Interaktive Karte: Hier können Sie in Dortmund Sachen spenden - und das passiert damit

Geschirr © Unsplash/Jasmin Schreiber

Diakonisches Werk

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf im Second-Hand-Laden an der Münsterstraße, die Einnahmen kommen dem Diakonischen Werk zugute
  • Alle Infos: www.diakoniedortmund.de
  • Annahmestelle: Münsterstraße 263-265
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-18 Uhr, Samstag: 10-14 Uhr

Caritas

  • Das passiert mit den Sachen: Günstiger Weiterverkauf im Haushaltsmarkt der Caritas, die Einnahmen kommen der Caritas zugute
  • Alle Infos: www.caritasdortmund.de
  • Annahmestelle: Minister-Stein-Allee 5
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Donnerstag: 8-16 Uhr, Freitag und Samstag: 9-14 Uhr

Malteserladen

  • Das passiert mit den Sachen: Weiterverkauf im Malteser-Second-Hand-Laden, die Einnahmen kommen den Maltesern zu Gute
  • Alle Infos: www.malteser-dortmund.de
  • Annahmestelle: Westenhellweg 127
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montag-Freitag: 10-19 Uhr, Samstag: 10-18 Uhr

Projekt ankommen

  • Das passiert mit den Sachen: kostenlose Abgabe an Geflüchtete
  • Alle Infos: www.projekt-ankommen.de
  • Annahmestelle: Spenden werden abgeholt
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Nach Absprach

Fairkauf-Hof

  • Das passiert mit den Sachen: günstiger Weiterverkauf im Fairkauf-Hof-Laden, die Einnahmen kommen dem Werkhof Projekt zu Gute
  • Alle Infos: www.fairkauf-hof.de
  • Annahmestelle: Henningsweg 6
    • Öffnungs- und Annahmezeiten: Montags-Freitag: 8-18 Uhr, Samstag: 9-14 Uhr
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt