#KeinKatarInMeinerKneipe: Droht der WM-Boykott in Dortmunder Kneipen?

Redakteur
Mitfiebern in Schwarz-Rot-Gold (wie hier noch bei der EM 2016): Das dürfte bei der WM in Katar im November schwieriger werden als bei vielen Turnieren zuvor.
Mitfiebern in Schwarz-Rot-Gold (wie hier noch bei der EM 2016): Das dürfte bei der WM in Katar im November schwieriger werden als bei vielen Turnieren zuvor. © Stephan Schütze (Archivbild)
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Borussia Dortmund Auch ohne Wechsel: Diese BVB-Profis wollen sich für die WM in Katar empfehlen

Gastronomie Neue Großkreutz-Kneipe: Betreiber nennt Details zur „Westfalenschenke“

Aktion sorgte für weltweite Schlagzeilen Tausende Sandbälle vor FIFA-Zentrale in Zürich – Dortmunder halfen mit

Köln. Düsseldorf, Berlin: In zahlreichen Großstädten kündigen Kneipen Boykott an

Weihnachtsgeschäft statt Sommerloch

Einige Gastronomen haben sich klar entschieden

„Fanmeile“ in Dortmund? Höchstens, wenn Deutschland weit kommt

Evangelische Kirche ruft ihre Gemeinden zum Verzicht auf Übertragungen auf