Kinder suchen den Piratenschatz des Kapitän Hook

Escape Room für Kinder

Der ersten Escape Room für Kinder in Dortmund ist ab sofort buchbar. Kinder werden zu Schatzsuchern und suchen nach dem versteckten Schatz des Piraten Kapitän Hook.

Dortmund

, 10.03.2019, 15:04 Uhr / Lesedauer: 1 min
Berencie Wolanski und Jens Gescher probieren ihre eigenen Rätsel zu lösen.

Berencie Wolanski und Jens Gescher probieren ihre eigenen Rätsel zu lösen. © Lena Dahlbüdding

Im ersten Escape Room für Kinder in Dortmund dreht sich das Rätsel um den Schatz des Kapitän Hooks. Der Legende nach hat Kapitän Hook auf seinem Schiff „Seagull“ einen Schatz versteckt. Doch bis heute hat ihn niemand gefunden. Die Kinder schlüpfen in die Rolle von erfahrenen Schatzsuchern und versuchen unter Zeitdruck den Schatz zu finden. Dafür haben sie 45 Minuten Zeit. Der Escape Room vom Anbieter „Key and Free“ ist speziell für Kinder konzipiert.

Der Anbieter „Key and Free“ gibt an, der einzige Anbieter in der Region zu sein, der einen Escape Room für Kinder anbietet. Die Idee besteht schon lange, sagt Berenice Wolanski von „Key and Free“. Es gab viele Anfragen von Eltern, die ihre Kinder mitnehmen wollten. Grundsätzlich sei das kein Problem, aber „ein normaler Raum ist zu schwer für die Kinder“, erklärt Wolanski.

Die Rätsel und die Geschichte eignet sich für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Die Spiele und Rätsel sind kinderfreundlich gestaltet. „Das Besondere an unserem Escape Room für Kinder ist, dass die Kinder in dem Raum komplett alleine sind und alleine spielen können“, sagt Wolanski. Wie bei einem normalen Escape Room werden die Kinder aber durch einen Spielleiter unterstützt und begleitet. Vorab gibt es eine ausführliche Erklärung, damit die Kinder ohne Angst spielen können. Insgesamt können vier bis acht Kinder in dem Raum das Rätsel lösen.

Key an Free Escape Room: Westenhellweg 22-24 Kosten: 11 Euro pro Person oder zu einem Festpreis von 89 Euro für eine Gruppe von vier bis acht Kindern. Weitere Information und Buchungsoptionen findet man im Internet.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt