Kolpingsfamilie "reist" ins unbekannte Gotland

01.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Wickede Das Kolpingsbildungswerk und die Kolpingsfamilie laden am Donnerstag (4.10.) zu einem Vortrag über das unbekannte Gotland ein.

Bei diesem Lichtbildervortrag handelt es sich um eine Radreise über die Insel der 100 Kirchen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Konradsaal, Wickeder Hellweg 171 a. Es referiert Klaus-D. Breywisch. Gäste sind herzlich willkommen.

Lesen Sie jetzt