Kostenloses Klassik-Konzert vom Artemis Quartett im Livestream

Konzerthaus Dortmund

Bereits zum vierten Mal veranstaltet das Konzerthaus Dortmund ein zuschauerloses Konzert. Den kostenlosen Livestream können sie in diesem Beitrag mitverfolgen!

Dortmund

, 30.05.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Artemis Quartett zählt international zu den besten Ensembles ihrer Art. Ihre Musik halten die vier Künstler für nichts Elitäres, ganz im Gegenteil. Auch Tango, Jazz oder die Rolling Stones kann ein Streichquartett spielen.

© dpa

Abgesagte Konzerte und leere Säle sind nicht nur ein ungewohntes und trauriges Bild, sondern bescheren vielen Künstlern große Sorgen. Seit der Schließung von Theatern, Konzerthäusern und anderen Spielstätten haben viele freiberufliche Künstler kein Einkommen mehr.

Spenden für die Deutsche Orchesterstiftung

Um dem entgegenzuwirken, veranstaltet das Konzerthaus Dortmund schon seit einigen Wochen zuschauerlose Konzerte, die via Livestream übertragen werden.

Die Liveübertragung des Konzerts ist kostenlos. Das Konzerthaus Dortmund bittet dabei auf ihrer Seite um Spenden für die Deutsche Orchesterstiftung, die Künstler unterstützt, welche einen Einkommensausfall durch Corona erlitten haben.

Artemis Quartett

Das Artemis Quartett gehört zu den führenden Streichquartetten weltweit. 2019 hat das Ensemble ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert und ist seit jeher für ihre technische Umsetzung klassischer Musikstücke bekannt. Auf dem Programm für das Konzert Schuberts Tanz mit dem Schicksal „Der Tod und das Mädchen“ sowie das 2. Streichquartett von Tschaikowsky.

Lesen Sie jetzt