Kradfahrer schwer verletzt

Nach einem Zusammenstoß mit einem LKW musste ein 32-jähriger Kradfahrer gestern mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

von Von dac

, 30.08.2007, 18:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 50-jähriger LKW-Fahrer aus Marl wollte gegen 12 Uhr von der Westfaliastraße in den Kohlenweg abbiegen. Der Kradfahrer überholte auf der Gegenfahrbahn einen Sattelzug, konnte nicht mehr bremsen und rutschte in die Front des stehenden LKW. Die Westfaliastraße wurde bis 13.40 Uhr gesperrt.

Lesen Sie jetzt