Kunst des Klapperns

Sie schleichen wahrlich nicht durchs Leben: Alan Kenefick, Suzanne Cleary und Michelle Lawrence. Für die mehrfachen Stepptanzweltmeister gehört Klappern zum Handwerk.

19.09.2007, 18:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

"Magic of the Dance" heißt ihre fulminante Show, die zum Jahresende in Dortmund gastiert. Am Sonntag (30.12.) ab 19 Uhr gehen die Tänzer in der Westfalenhalle über Tisch und Stühle und tanzen sich die Seele aus dem Leib.

Pyrotechnik

Tänzerische Perfektion paart sich mit innovativen Choreografien einer spannenden Geschichte, die von Hollywoodstar Christopher Lee erzählt wird. Die irische Tanzshow glänzt zudem mit spektakulärer Pyro- und Lichttechnik.

Nicht zu verwechseln mit "The Magic Night of dancing Musicals" - denn der Dezember steht ganz im Zeichen des Tanzes und mitreißender Musik. Donnerstag (27.12.) gibt?s u.a. ein Wiedersehen mit dem berühmten Hüftschwung aus "Saturday Night Fever".

Flashdance

Die Show verspricht ein Feuerwerk aus Top-Hits legendärer Tanzmusicals, darunter "Dirty dancing", "Flashdance", "We will rock you", "Grease", "Mamma Mia" und die "Rocky Horror Show". Die stimmgewaltigen Solisten werden von einer Live-Band begleitet.

Kult-Comedian

Den deutschen Comedy Preis 2006 im Gepäck lässt sich Paul Panzer bei uns blicken. Am 28. November gastiert der Kult-Comedian in der Westfalenhalle 3A. Paul Panzer wurde durch seine skurrilen Telefonabenteuer bekannt und stürmt seit 2004 deutsche Bühnen.

Paul Panzer hat für fast alle Tücken des Alltags amüsante Erklärrungen und lässt das Publikum an seinem originellen Leben mit "Frau Hilde" und "Sohn Bolle" teilhaben. Wer Panzer live erleben möchte, muss sich sputen. Seine Vorstellungen sind begehrt, nur noch Restkarten im Verkauf. Ten

Paul Panzer live, 28.11., Westfalenhalle 3 A, 20 Uhr.

The Magic Night of Dancing Musicals, 27.12., Westfalenhalle 2, 20 Uhr.

Magic of the Dance, 30.12., Westfalenhalle,19 Uhr.

Karten gibt es allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. im Kultur-InfoShop im Karstadthaus an der Kampstraße.

Online-Buchungen u.a. unter

www.westfalenhallen.de

Lesen Sie jetzt