Lasst uns wenigstens den größten Weihnachtsbaum der Welt!

mlzMeinung im Video

Den Weihnachtsmarkt wird es in diesem Jahr wegen Corona nicht geben, aber deshalb fallen ja Advent und Weihnachten nicht aus. Ein Plädoyer für den Riesenbaum auf dem Hansaplatz.

Dortmund

, 31.10.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Weihnachtsmarkt ist abgesagt, die traditionelle Riesentanne steht halbfertig auf dem Hansaplatz. Die Stadt will nächste Woche entscheiden, ob der größte Weihnachtsbaum der Welt in diesem Jahr überhaupt vollendet wird. Das sollte er auf jeden Fall – ein Videokommentar unserer Autorin Gaby Kolle.

Lesen Sie jetzt