Laufen für krebskranke Kinder

14.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Die "Fitness Company" in Dortmund ruft auf zur Teilnahme am Ruhrgebietslauf für die Deutsche KinderKrebshilfe. Die Fitness-Kette unterstützt den 250 Kilometer langen Lauf mit einer eigenen Spende und ruft auf, für den guten Zweck zu spenden.

Die Läufer Claudia Weber (Waltrop) und Thomas Wenning (Bocholt) sind Mitglieder der Dortmunder Fitness Company und bewältigen vom 1. bis 4. November den Ultralauf durch das Ruhrgebiet. Interessenten, die ein Stück mitlaufen möchten, können sich bis 1. November am Empfang des Studios an der Brauhausstraße 7 oder unter Tel. 53 38 70 anmelden.

Lesen Sie jetzt