Fünf Helden aus Dortmund. Von links: Prof. Dr. Oliver Müller, Dr. Hans Wille, Candice N., Dr. Kathrin Niemöller und Dr. Maria Simon. © Montage: März, Fotos: Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Klinikum Dortmund, Westerkamp
Jahresrückblick

Lebensretter aus Dortmund: Besondere Helden aus 2021 und ihre Geschichten

Dortmund hat im Jahr 2021 viele Helden hervorgebracht. Stellvertretend für sie blicken wir hier auf vier ganz besondere Geschichten von Menschen, die in der Not reagierten und so Leben retteten.

Menschen, die sich tagtäglich für andere einsetzen. Menschen, die im Kampf gegen die Pandemie alles geben. Helden, gab und gibt es in vielen Lebensbereichen.

Vier Menschen retten ein Leben am Impfzentrum

Pilot verweigert den Flug – und rettet damit ein Leben

Polizistin reanimiert Mann vor hunderten Schaulustigen

Dramatische Not-OP rettet Hochschwangere

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
2002 in Bochum geboren, aufgewachsen in Dortmund, BVB-Fan. Seit dem Abitur 2020 als freier Mitarbeiter für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Immer auf der Suche nach guten Geschichten am Puls der Stadt.
Zur Autorenseite
Julien März

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.