Was kann ein mobiler Luftfilter leisten? Reicht er alleine aus? Das Ergebnis der Fachleute fällt eindeutig aus.
Was kann ein mobiler Luftfilter leisten? Reicht er alleine aus? Das Ergebnis der Fachleute fällt eindeutig aus. © picture alliance/dpa/-
Corona-Schutz

Luftfilter für Dortmunds Schulen? Experte rät ab – Stadt sagt: „Nein!“

Kann man verhindern, dass Schulkinder im Winter in kalten Klassenzimmern sitzen? Klappt es mit mobilen Luftfiltern statt aufgerissener Fenster? Warum ein Experte und die Stadt die Geräte ablehnen.

Im Prinzip sei es wie mit einem Ventilator, erklärt Stefan Voß – nur eben umgekehrt. Ein mobiler Luftfilter verwirbelt die Luft nicht, aber er saugt sie an, jagt sie im Inneren durch die einzelnen Filter und schleudert dann die gesäuberte Luft auf der anderen Seite wieder in den Raum hinaus.

Wartung teuer und kompliziert – Stadt sagt nein

Ministerium setzt auf freies Lüften

Luftfilter „auf volle Pulle“ stellen?

Im Gerät kann sich Schimmel bilden

Hinweis zum Lüften in den Klassenzimmern

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.