Tote Hose: Am legendären „Ballermann 6“ ist zurzeit gar nichts los. © Michael Schuh
Urlaub in der Pandemie

Mallorca trotz Corona: Paare und Radfahrer statt Party-Touristen

Dem Feier-Tourismus auf Mallorca schieben die Corona-Regeln momentan einen Riegel vor. Unser Reporter vor Ort berichtet von Paaren und Radfahrern - aber er trifft auch andere Gäste.

Zugegeben, ich gehöre zu jenen Menschen, die schon mal der Party wegen nach Malle geflogen sind. 2018 war das, pünktlich zur Fußball-WM, wo jedes Spiel unter lautem Gejohle live in der Kneipe geguckt wurde. Seitdem sind nicht mal drei Jahre vergangen – und trotzdem ist der Unterschied gewaltig: Das Mallorca von 2018 ist mit dem von 2021 nicht mehr zu vergleichen.

Dem tristen Leben entfliehen

Ältere Paare und Familien

Vor allem Deutsche zu Gast

Kölsch und fröhliche Lieder

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.