Bildergalerie

Mann macht Selfies mit gestohlenem Smartphone

Diese Fotos stammen von einem gestohlenen Handy. Sie wurden aufgenommen, als das Telefon bereits gestohlen worden war. Durch die automatische Upload-Funktion einer Sicherheits-App landeten die Bilder des unbekannten Mannes auf dem Rechner des Beitzers. Weil noch unklar ist, ob der Mann tatsächlich der Dieb ist, haben wir alle Personen auf den Fotos gepixelt.
13.08.2014
/
Van der Staay forderte den Mann per Nachricht an sein eigenes Handy auf, sich zu melden - keine Antwort.© Foto: Unbekannt
Bastiaan van der Staay ortete sein Handy auch am Sonntagnachmittag. Es war zu dem Zeitpunkt in der Hochlarmarkstraße in Recjklinghausen.© Foto: Unbekannt
Der junge Mann benutze das gestohlene Handy in den wenigen Stunden nach dem Diebstahl exzessiv.© Foto: Unbekannt
Bastian van der Staay (l.) wurde bei einem Ausflug nach Dortmund das Smartphone geklaut. Dieses Bild entstand am Tag des Diebstahls in der City.© Foto: Bastiaan van der Staay
Verspielt: Selfie mit Sonnenbrille vor Holzwand.© Foto: Unbekannt
Kurz vor Sonnenaufgang war war der junge Mann an einer Tanke, offensichtlich mit Begleitung. Die schoss dieses Foto von ihm.© Foto: Unbekannt
Der jetzige Besitzer des Handys fotografierte auch eine Frau in einem Treppenhaus.© Foto: Unbekannt
Ein schönes Knie kann entzücken -dieses... nun ja.© Foto: Unbekannt
Dass das Handy die Bilder zu einem anderen Rechner hochladen könnte, daran dachte er offensichtlich nicht.© Foto: Unbekannt
Stationen einer Nacht: eine Art Wartehalle.© Foto: Unbekannt
Der Unbekannte hat sogar den Sicherheitsschlüssel seines (?) Heim-Netzwerks abfotografiert.© Foto: Unbekannt
Schlagworte