Meditation zur Gewalt

31.08.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bövinghausen Vor 50 Jahren wurde der erste Antikriegstag begangen und aus diesem Anlass wird in der nächsten Blauen Stunde der evangelischen Kirchengemeinde am heutigen Samstag (1.9.) von "verschmitzten Alternativen zu gewaltsamer Eskalation" erzählt. Die Blaue Stunde ist ein meditativer Abendgottesdienst für die "Generation 30+" und findet ab 18 Uhr in der Katharinenkirche Bövinghausen, Provinzialstraße 410, statt.

Weitere Informationen unter Tel. 83 16 58 oder unter dem Button "Xperimentia" unter www.schwerpunktpfarrstellen.de

Lesen Sie jetzt