Minis siegten souverän

23.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Körne Sehr gut verlief der erste Spieltag nach den Herbstferien für die Jugendmannschaften der DJK TuS Körne: sieben Siege und ein Unentschieden bei nur vier Niederlagen - eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.

Die Minis 1 siegten souverän mit 3:0 gegen den VFR Sölde. Alle drei Körner F-Jugenden mussten gegen den Hombrucher SV antreten. Hier verlor die F 3 gegen den Tabellenführer HSV 3 deutlich mit 7:1.

Revanche nahm anschließend die F 2: Sie gewann verdient mit 3:1 gegen die Zweitvertretung des HSV.

Ein Spitzenspiel boten dann die F 1-Mannschaften beider Vereine: Leistungsgerecht trennten sie sich am Ende mit 1:1. Beide Teams führen damit weiterhin die Tabelle an.

Lesen Sie jetzt