Neu gebaute Bäckereifiliale steht seit über zwei Jahren leer

mlzLuisenglück

Bäckerei Mack ist beliebt – so sehr, dass im Neubaugebiet Luisenglück eine zweite Filiale in Hombruch eröffnet wurde. Allerdings wurde hier seit 2018 weder gebacken noch Kaffee ausgeschenkt.

von Alexandra Wachelau

Hombruch

, 24.09.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eigentlich ist es ein verheißungsvolles Bild: großer Verkaufsraum mit Cafébereich, zahlreiche Sitzplätze inklusive Sonnenschirme und sogar ein Sandstrand-Bereich. So liegt die Filiale der Bäckerei Mack im Neubaugebiet Luisenglück, wo neben der neu aufgebauten Aldi-Filiale auch ein Drogeriemarkt und ein Ernsting‘s Family Platz gefunden haben.

Jetzt lesen

Hier könnten Hombrucher gut Kuchen essen – sogar in Corona-Zeiten. Das Problem: Seit der Fertigstellung im Frühjahr 2018 wurde hier kein einziges Brötchen verkauft. Die Filiale wurde noch nicht einmal bezogen – seit über zwei Jahren.

Der Tresen ist abgedeckt, mit Corona hat das aber nichts zu tun: Seit Anfang 2018 steht die Filiale leer.

Der Tresen ist abgedeckt, mit Corona hat das aber nichts zu tun: Seit Anfang 2018 steht die Filiale leer. © Alexandra Wachelau

Leerstand seit Frühjahr 2018

„Wir fragen schon gar nicht mehr nach“, sagt eine Verkäuferin des benachbarten Drogeriegeschäfts. „Immer wieder wurde gesagt: Wir öffnen in ein paar Monaten. Passiert ist nichts“. Dabei fände sie einen Bäcker als Nachbarn nicht schlecht.

Das Schild, auf dem Besucher des Neubaugebiets informiert werden, kündigt die Bäckerei an.

Das Schild, auf dem Besucher des Neubaugebiets informiert werden, kündigt die Bäckerei an. © Alexandra Wachelau

Nur wenige Meter von dem Leerstand entfernt steht der Produktionsstandort der Bäckerei Mack, am Luisenglück 46. Hier wird ebenfalls nichts verraten. Die einzige offizielle Antwort der Bäckerei, die dieser Redaktion übermittelt wurde, lautet: Kein Statement. Auch auf der Internetseite wird die moderne Filiale mit keinem Wort erwähnt.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt