Neue Einkaufswelt eröffnet im Dortmunder Norden

DORTMUND In nur 15 Monaten hat sich das Westfalen Einkauszentrum (WEZ) in der Dortmunder Nordstadt vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan verwandelt. Am Donnerstag (26.3.) wird die Gesamteröffnung gefeiert.

von Von Bettina Kiwitt

, 25.03.2009, 18:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit moderner Fassade, hell und sauber präsentiert sich das 45 Millionen-Euro-Projekt. Gestemmt haben das Ganze die Kaufland-Stiftung aus Neckersulm und die Lüder Unternehmensgruppe aus Hildesheim. Volker Hildebrand und Carl Matthias Rathgen, beide für Kaufland und Lüder die Projektverantwortlichen, lobten „die professionelle und zügige Begleitung der Dortmunder Stadtverwaltung und der politischen Gremien“. WEZ schafft 160 neue Arbeitsplätze Auch das Herzstück des WEZ, Kaufland, öffnet am Donnerstag erstmals ab 7 Uhr (bis 22 Uhr) seine Türen. Am neuen Standort schafft das Lebensmittel-Handelsunternehmen auf ca. 5000 qm 160 neue Arbeitsplätze. Die JobCenter ARGE konnte allein 60 Arbeitslose, davon viele Langzeitarbeitslose, an Kaufland vermitteln. Die Eröffnung von Kaufland bedeute für die Kunden eine deutliche Erhöhung der Angebotsvielfalt, so Hildebrandt. Auf der Fläche des Warenhauses finden sich auch ein Friseur, ein Bäcker, eine Apotheke, Toto Lotto, ein Telefonshop und McDonald‘s.WEZ-Einkaufswelt:  Küchen, Spielhalle, Fitnessstudio Doch nicht nur mit Kaufland haben die Kunden in der weiteren Umgebung rund um die Bornstraße künftig mehr Auswahl. Teile des WEZ konnten bereits in den vergangenen Monaten eröffnet werden.Somit sind in dem 10.000 qm großen Einkaufscenter folgende Geschäfte vertreten: KIK, Tedi, Deichmann, Takko, Ernstings, Apollo, Telekom, Vögele, dm, Aldi, Friseur Klier und Dänisches Bettenlager. Verweilen kann man bei Subway, im Backshop, und Café Horsthemke mit eigener Raucherlounge. Weiterhin sind die Spielhalle Merkur sowie das Fitnessstudo al Fitness im WEZ zu finden. Zu guter Letzt breitet KüchenAktuell auf ca. 4000 qm sein Angebot in der neuen, bunten Einkaufswelt.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Dating-Show auf RTL
„Der Bachelor“: Jenny-Fleur aus Dortmund und Sebastian verbinden Erfahrungen der Vergangenheit