Neun Fahrzeuge mit schwarzer Farbe beschmiert

Polizei sucht Täter

Die Polizei sucht einen etwa 18 bis 20 Jahre alten Mann, der in der Nacht zu Donnerstag auf dem Vogelpothsweg in Eichlinghofen neun Fahrzeuge mit schwarzer Farbe besprüht hat. Ein Anwohner hatte den Mann beobachtet und die Polizei gerufen. Allerdings flüchtete der Täter vor dem eintreffenden Streifenwagen.

EICHLINGHOFEN

27.10.2011, 16:17 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gegen 0.45 Uhr hatte der Anwohner in Höhe des Vogelpothsweges 78 den Mann beobachtet, wie er mehrere Fahrzeuge mit schwarzer Farbe besprühte. Zurück blieben acht beschmierte Pkw und ein besprühter Wohnwagen. Die Schadenssumme kann derzeit nicht genau beziffert werden. Als der von dem Anwohner alarmierte Streifenwagen eintraf, flüchtete der Unbekannte über den Baroper Kirchweg in östlicher Richtung.Personenbeschreibung Der Unbekannte wird als schlanker, etwa 175-180 cm großer Mann mit sportlicher Figur und schmalem Gesicht, 18 bis 20 Jahre alt, bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover, blauen Jeans und einer Sonnenbrille, beschrieben.

Hinweise erbittet die Polizei an die Inspektion 1 unter der Telefonnummer (0231) 132-1121.

Lesen Sie jetzt