Pech mit Aldi-Angebot, Katzen beißen Retter, illegale Waffen: Dortmunds Woche in GIFs

Woche im Rückblick

Eine Seniorin auf der Jagd nach Aldi-Angeboten, die Polzei auf der Spur eines Rockerkrieges, Katzen auf dem Holzweg: Manchmal sagt ein GIF mehr als 1000 Worte. Unser Wochen-Rückblick.

Dortmund

, 30.08.2019, 16:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Katzen beißen Retter krankenhausreif

Undankbar zeigten sich zwei Katzen, die die Feuerwehr am Donnerstag aus einem brennenden Haus rettete. Sie bissen einen Retter krankenhausreif. (RN+) Doch Feuerwehrmann Dennis Huber nahm es locker. So hat er den Einsatz erlebt. (RN+)

Großeinsatz nach Rockerkrieg

Ein Rockerkrieg in Hagen hat einen gigantischen Fall organisierter Kriminalität auffliegen lassen. Ermittler entdeckten jetzt illegale Waffen in Dortmund und eine Drogenküche in Lünen.

Bester Pizza-Koch der Welt?

Die Pizzeria 60 Seconds to Napoli in der Dortmunder City hat mit einer „Götze-Pizza“ Aufmerksamkeit erregt. Jetzt stehen die Betreiber vor dem nächsten Coup: Der neue Koch kommt aus der besten Pizzeria der Welt. (RN+)

Thier-Galerie geräumt

Die Thier-Galerie musste am Dienstagvormittag geräumt werden. Es handelte sich um eine Übung. Zwischendrin gab es allerdings Szenen wie aus einem Action-Film. (RN+)

Pech mit Aldi-Angebot

Ein Aldi-Angebot bewegte eine Dortmunder Rentnerin dazu, 29 Euro für ein Taxi auszugeben und über sechs Kilometer durch den Dortmunder Süden zu fahren. Alles vergeblich. Denn andere Kunden standen schon um 7 Uhr Schlange. (RN+)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Serie: Legendäre Dortmunder Bands

Too Strong und die „Silo Nation“: Wie Dortmund den deutschen Hip-Hop nach vorne brachte