Corona-Impfungen

Pendelbusse zum Corona-Impfzentrum in Dortmund fahren erst einmal nicht

Das Dortmunder Corona-Impfzentrum in der Warsteiner Music Hall auf Phoenix-West wird wohl erst Anfang Februar in Betrieb gehen. Das hat auch Folgen für die Bus-Anbindung.
Direkt zu Füßen des Impfzentrums liegt die Haltestelle Phoenix-Halle. © Oliver Schaper

Die Fahrpläne lagen beim Verkehrsunternehmen DSW21 schon bereit. Ab dem 4. Januar (Montag) sollte eigentlich ein Pendelbus zwischen dem Hörder Bahnhof und der Warsteiner Music Hall, der ehemaligen Phoenix-Halle, fahren. Doch der Start der E-Linie wurde erst einmal gestoppt.

Zum Impfzentrum in der Phoenix-Halle/Warsteiner Music Hall auf Phoenix-West soll bald auch ein Pendelbus fahren. © Dieter Menne (A) © Dieter Menne (A)

Der Grund ist naheliegend: Das Dortmunder Corona-Impfzentrum, das in der alten Industriehalle auf dem Phoenix-West-Gelände eingerichtet wurde, wird wohl erst Anfang Februar in Betrieb gehen. Ab dann können Termine gebucht werden.

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hatte am Montag (4.1.) entsprechende Info-Briefe an alle Über-80-Jährigen angekündigt, die bei den ersten Impfungen Priorität haben. Bewohner von Pflegeheimen werden schon jetzt geimpft.

Für DSW21 bedeutet das, dass die Pendelbus-Linie zurzeit noch wenig Sinn ergibt. Sie kann aber kurzfristig starten, sobald der Impfbetrieb in der Warsteiner Music Hall beginnt, erklärt DSW-Sprecherin Britta Heydenbluth.

Sonderfahrten im 15-Minuten-Takt

Die Einsatzwagen mit der Linienbezeichnung 451E sollen dann an sieben Tagen in der Woche von 7.30 Uhr bis 20.30 Uhr meist im 15-Minuten-Takt zwischen den Haltestellen Hörde-Bahnhof und Phoenix-Halle an der Konrad-Zuse-Straße fahren.

Die reguläre Linie 451 fährt natürlich ungeachtet des verschobenen Impfstarts normal weiter.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt