Philipp Turner holt Spitze ein

21.08.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wellinghofen Der U 13 Fahrer Philipp Turner vom Radsportverein RSV Wellinghofen hat beim Großen Preis von Troisdorf rund um Spich teilgenommen. 38 Fahrer in der U 13 absolvierten 17 Runden, also 18,7 km. Philipp Turner fuhr vom Start an in der Spitzengruppe mit, aber nach vier Runden hatte sich eine Vierergruppe abgesetzt. Als der Wellinghofer dies bemerkte, versuchte er die Gruppe wieder einzuholen was ihm auch gelang. Nach einem sehr guten Rennen belegte er Platz 13.

Lesen Sie jetzt