Polizei fahndet nach dieser mutmaßlichen Taschendiebin

Fall von Oktober

Im vergangenen Oktober war einer 85-Jährigen auf dem Westenhellweg das Portemonnaie gestohlen worden - jetzt hat die Polizei ein Foto von der mutmaßlichen Diebin veröffentlicht. Unmittelbar nach der Tat hob die Frau fast 1500 Euro von dem Konto der Rentnerin ab.

DORTMUND

12.06.2014, 10:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diese Person hat im vergangenen Oktober 1490 Euro mit einer gestohlenen EC-Karte abgehoben.

Diese Person hat im vergangenen Oktober 1490 Euro mit einer gestohlenen EC-Karte abgehoben.

Die Tat ereignete sich am 19. Oktober 2013 - exakt 1490 Euro sind an diesem Tag abgehoben worden. Erst jetzt ist das Foto von der Überwachungskamera des Geldautomaten veröffentlicht worden, weil ein Richter die Verwendung erlaubt hat. Die Polizei muss immer erst alle möglichen Fahndungsmöglichkeiten ausschöpfen, bevor sie ein Bild des Verdächtigen herausgeben darf.

Wer Angaben zu der gesuchten Person machen kann, soll sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei unter Tel. (0231) 132 74 41 melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt