"Pyro Games" glänzen später

17.03.2009, 17:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Natur siegt gegen Entertainment: Das für den 9. Mai geplante internationale Feuerwerksfestival "Pyro Games" auf der Rennbahn wird verschoben. Aus Rücksicht auf die Brutzeit der dort ansässigen Vögel verschiebt der Veranstalter der Pyro Games den Termin. Statt im Mai soll die Veranstaltung nun erst am 1. August auf der Rennbahn über die Bühne gehen. Bereits gekaufte Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Bei den Pyro Games erwartet die Zuschauer ein Kaleidoskop pyrotechnischer Raffinesse: Die eigens für diesen Abend gestalteten, musiksynchronen Feuerwerke beeindrucken durch Farbenpracht und Vielseitigkeit. Goldregen wird vom Abendhimmel herunter regnen. Bengalische Feuer werden den Veranstaltungsort mit funkelndem Glanz erleuchten. Dazu gibt es eine Licht- und Lasershow des Multimedia-Laser-Feuerkünstlers Jürgen Matkowitz, die Liveband Sweety Glitter und gastronomische Stände.

Karten für diese Veranstaltung sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über die bundesweite Tickethotline 01805-57 00 70 erhältlich. www.pyrogames.eu

Lesen Sie jetzt