Am Wall staut sich am Montagmorgen der Verkehr - der Grund: Die Mega-Baustelle am Schwanenwall. © Oliver Schaper
Verkehrsbehinderungen

Re-Live: Wall-Sperrung im Berufsverkehr

Eine riesige Baustelle mit umfassenden Sperrungen behindert seit heute den Verkehr am Wall zusätzlich. Wie groß ist das Chaos? Oder bleibt es aus? Unser Reporter berichtete im Live-Video von vor Ort.

Die Geduld der Autofahrer auf dem Wall nun noch zusätzlich strapaziert: Ein Teil des Wallrings wird wegen einer Großbaustelle umfassend gesperrt. Gleichzeitig nimmt, auch wegen zunehmender Lockerungen, der Verkehr in der Innenstadt inzwischen wieder zu. Wie läuft es im Berufsverkehr? Unser Reporter berichtete im Live-Video von ersten Eindücken von vor Ort:

Transparenzhinweis: Bei der Live-Übertragung gab es Verbindungsprobleme, deshalb haben wir den Stream nachträglich bearbeitet und die Ursprungsversion am Mittag durch die geglättete ersetzt.

Mehr zum Thema lesen Sie hier:

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Zur Autorenseite
Oliver Volmerich

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.