Schilder verbieten LKW-Parken

30.08.2007, 18:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Scharnhorst Die Stadt hat einen Beschluss der Bezirksvertretung umgesetzt. "Die Verwaltung hat die Sommerpause genutzt und die Beschilderung für das Verbot des Parkens von LKW an der Flughafenstraße vorgenommen", teilt SPD-Ratsvertreterin Ulrike Matzanke zufrieden mit. Die Schilder wurden gut sichtbar an den östlich gelegenen Parkflächen aufgestellt. Dort dürfen grundsätzlich nur PKW abgestellt werden. Die dort geparkten LKW ragten teilweise in den Radweg hinein und gefährdeten die Radler. Diese mussten ausweichen und den vorgesehenen Radweg verlassen. Schwerwiegende Unfälle gab es glücklicherweise nicht.

"Ich hoffe, dass die Beschilderung ausreichend ist und die LKW-Fahrer sich jetzt an die verschärften Maßgaben halten", so Matzanke abschließend.

Lesen Sie jetzt