Die Landesregierung stellt aktuell zur Diskussion, einen Anteil des Bundes an den Kosten der Unterkunft, den die Städte und Gemeinde tragen, für das coronabedingte Defizit des Kreises Unna zu verwenden.
Die Landesregierung stellt aktuell zur Diskussion, einen Anteil des Bundes an den Kosten der Unterkunft für Sozialhilfempfänger, den die Städte und Gemeinde tragen, für das coronabedingte Defizit des Kreises Unna zu verwenden. © picture alliance/dpa
Corona-Krise

Selbstständige rutschen in Hartz IV: „Wir sind die Verlierer der Krise“

Im Konjunkturpaket der Koalition spielen sie nur eine Nebenrolle: Die Existenz vieler Solo-Selbstständiger und Klein-Unternehmer ist bedroht. Fühlen sie sich zurecht als Verlierer der Krise?

Viele Gruppen sind im Rahmen des 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturpakets, auf das sich die Große Koalition verständigt hat, bedacht worden. Wenn Grafikdesignerin Sabine S., die anonym bleiben möchte, auf die vielen Punkte schaut, findet sie jedoch nichts, was ihr helfen könnte.

Krisenhilfe lindert Not vieler Solo-Selbstständiger nicht

„Kurzarbeitergeld klingt netter als Hartz IV“

Zahlen zeigen: Dortmund kommt bisher gut durch die Krise

Mittags fehlen die Kunden: „80 Prozent sind im Home Office“

Über den Autor
Redakteur
Nach mehreren Stationen in Redaktionen rund um Dortmund bin ich seit dem 1. Juni 2015 in der Stadtredaktion Dortmund tätig. Als gebürtigem Dortmunder liegt mir die Stadt am Herzen. Hier interessieren mich nicht nur der Fußball, sondern auch die Kultur und die Wirtschaft. Seit dem 1. April 2020 arbeite ich in der Stadtredaktion als Wirtschaftsredakteur. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport: Laufen, Mountainbike-Fahren, Tischtennis, Badminton. Außerdem bin ich Jazz-Fan, höre aber gerne auch Rockmusik (Springsteen, Clapton, Santana etc.).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.