Nachdem in den letzten Wochen nur Click & Collect möglich war, sind die Geschäfte nun wieder für Kundschaft geöffnet. Was halten dir Dortmunderinnen und Dortmunder von der neuen Möglichkeit des Shoppings vor Ort? Wir haben uns umgehört. © Tabea Prünte
Neustart des Einzelhandels

Shoppen in Dortmund wieder möglich – doch nicht alle profitieren direkt davon

Endlich wieder shoppen gehen - ist das der große Drang vieler Dortmunderinnen und Dortmunder, nachdem die Geschäfte lange geschlossen waren? Wir haben uns in der City umgehört.

Es ist der erste Tag, an dem nach beinahe fünf Wochen wieder Shopping vor Ort möglich war. Nachdem der Inzidenzwert fünf Werktage in Folge unter 150 lag, hat das Land NRW per Allgemeinverfügung klargestellt: Seit Donnerstag (20.5.) können Geschäfte zum ersten Mal wieder öffnen.

Was sagen die Dortmunderinnen und Dortmunder zu der neuen Möglichkeit, wieder in die Geschäfte zu können? Wir haben uns in der Innenstadt umgehört.


Einigen war noch nicht bewusst, dass Geschäfte wieder öffnen

„Ich wusste gar nicht, dass die Geschäfte überhaupt offen haben“, sagt eine Rentnerin, die eigentlich für einen Augenarzttermin in die Stadt gekommen war. Insbesondere für Familien sei es schön, dass die Geschäfte wieder offen sind, fügt sie hinzu. Sie selbst verspürt aber noch keinen „Kauf-Drang“.

„Dass es auf jeden Fall ein Fortschritt ist“, findet eine Passantin, die gerade in ihrer Mittagspause zwar noch keine Zeit für Shopping hat, außerdem fehlt ihr das negative Testergebnis. „Wir würden es gerne nutzen, aber es kam halt sehr kurzfristig.“ Trotzdem: „Es ist super, dass alles wieder auf ist“, sagt die Kollegin. „Für alle, für die es möglich ist, ist es schon super – auch für den Einzelhandel.“

Seit dem 19.4. war der Einzelhandel im Rahmen der geltenden Corona-Vorschriften zuvor geschlossen gewesen.

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
1998 im Rheinland geboren und seit ein paar Jahren zum Studieren im Ruhrgebiet Zuhause. Verschiedene Menschen und ihre Geschichten - das möchte ich erleben und darüber berichten.
Zur Autorenseite
Tabea Prünte

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.