Bildergalerie

Skywalk auf Phoenix-West: Stahlmonster mit Aussicht

Der Skywalk gehört zu dem Spektakulärsten, was Dortmund touristisch zu bieten hat: Über ein altes Gasrohr gelangt man mitten rein in den alten Hochofen - und kann bis auf eine Aussichtsplattform auf 65 Metern Höhe klettern.
08.07.2020
/
Schon von der ersten Ebene des Skywalks hat man eine gute Sicht auf die Hörder Skyline.© Thomas Thiel
Oben angekommen wartet eine atemberaubende Aussicht - während man unter seinen Füßen einen ausgewachsenen Hochofen hat.© Thomas Thiel
Die Aussicht ist nur etwas für Schwindelfreie.© Thomas Thiel
Inmitten des Stahl-Ungetüms kommt man sich ganz klein vor.© Thomas Thiel
Ein beliebtes Fotomotiv: der Hochofen© Thomas Thiel
Was für eine Aussicht! 65 Meter über Dortmund hoch liegt die Aussichtsplattform des Hochofens.© Thomas Thiel
Der Skywalk wurde 2011 eröffnet.© Thomas Thiel
Da soll ich hoch? Der Hochofen von unten.© Thomas Thiel
Ständiger Begleiter auf dem Skywalk: Der Florianturm.© Thomas Thiel
Aus diesem Gebäude heraus wurden die "Hunde" gesteuert, die das Eisenerz zum Hochofen transportierten.© Thomas Thiel
Auf dem Hochofen liegt einem das Gewerbegebiet von Phoenix-West zu Füßen.© Thomas Thiel
Im Schatten der Giganten: Die Führung endet am Fuß des Hochofens.© Thomas Thiel